Little Sunshine Kindergarten

Hauptstr. 13 a
90530 Wendelstein

09129 - 72 33

Die Little Sunshine Kinder führten das Musical „Aus Fremden werden Freunde“ auf.

Die Little Sunshine Kinder fieberten seit Wochen der Martinsfeier im Kindergarten entgegen. Es wurden bereits im Vorfeld Laternenlieder gelernt, Martinsbrötchen gebacken, Theaterkostüme und Weihnachtsbasteleien hergestellt. Als besonderes Ereignis probten die Kinder für die Aufführung des Musicals „Fremde werden Freunde“ (Heidi Egert/Anita Hütter/Rolf Krenzer, Text, Reinhard Horn, Musik).

weiterlesen

Jahresthema 2017/2018: "Bunte Welt der Gefühle“ / "Colorful world of feelings"

Liebe Eltern,

die Ferien sind zu Ende und wir starten in ein neues Kindergartenjahr. Wir freuen uns, Malea Kellner, Mio Endlein, Justus Bermüller und Hannes Schreiber als „Neuzugänge“ begrüßen zu dürfen. In den ersten Wochen wird jedes Kind seine Rolle und Position in der Gruppe finden. Die neuen Kinder müssen den Ablösungsprozess von den Eltern erfahren, neue Patenschaften werden gegründet, die Vorschulgruppe findet sich zusammen etc..
Diese Abläufe sind mit vielen Emotionen verbunden. Jeder ist mal glücklich, traurig, zornig, überrascht, ängstlich, aufgeregt oder etwas schüchtern. All‘ diese Gefühle kennen die Kinder.

weiterlesen

Bauernhofspektakel auf dem Sommerfest

Die Little Sunshine Kids feiern ihr alljähriges Sommerfest

Auch dieses Jahr feierten die Little Sunshine Kids ihr schönes Sommerfest. Dieses Jahr unter dem Motto Bauernhof. Passend dazu führten die Kinder ein sehr unterhaltsames Musical auf – „Liebeskummer – eine tierisch vergnügte Liebesgeschichte“.

weiterlesen

Schwimmbad-Woche für Vorschulkinder

Wasser bietet Kindern faszinierende Erfahrungs- und Bewegungsmöglichkeiten. Der Schwimmbadbesuch zählt zu den besonderen Aktionen für die Vorschulkinder in unserem Kindergarten.

weiterlesen

Ausflug auf den Bauernhof

Mit riesiger Vorfreude und Schmetterlingen im Bauch fuhren die Kinder des Little Sunshine Kindergartens auf den Erlebnisbauernhof “Zur Stadlersmühle“ nach Altdorf.
Bei der Ankunft wurden wir von der Bäuerin herzlich in Empfang genommen.

weiterlesen

← ältere Artikel neuere Artikel →